+49 (0) 23 81 - 16 33 21 info@trend-sailing.de

Zu vielen Yachtcharterzielen sind die Grenzen geöffnet, Einreiseverbote aufgehoben und Quarantäneauflagen beendet.

Reisen in Länder der EU, sowie in die Türkei und auch an einige beliebte Fernziele sind wieder möglich.

Die Impfungen schreiten in großen Schritten voran, die Infektionszahlen sinken, weitere Reiseerleichterungen (nicht nur für vollständig Geimpfte oder Genesene) sind bereits in Sicht.

Bisher nach Rückkehr geltende Quarantäne-Pflichten sind inzwischen aufgehoben worden (bzw. können bei Rückkehr aus einem Risikogebiet durch negativen Test vermieden werden).

Die Infektionsrisiken sind zur Zeit in den Zielgebieten, gerade in den Küstenregionen und besonders für Yachtcharter-Crews, sehr niedrig und häufig geringer als an Ihrem Heimatort.

Zweifellos ist eine Yachtcharter, Flottillenteilnahme oder Kabinencharter in Corona-Zeiten eine der sichersten Urlaubsformen überhaupt!

Zahlreiche begeisterte Rückkehrer schwärmen in diesen Tagen von unvergesslich schönen Yachturlauben in sonst von Touristen überlaufenen Regionen, einzigartigen Naturerlebnissen und kristallklarem Wasser.

Entdecken Sie einsame Buchten, schwimmen Sie an sauberen Küsten und Stränden. Unternehmen Sie Landgänge an malerischen Orten, dies ist momentan vielerorts noch ohne Massen von Kreuzfahrttouristen und Pauschalurlaubern möglich.

Genießen Sie einzigartige Segelerlebnisse, so schön wird Yachtcharter vielleicht nie wieder sein!

 

Aktuelle Informationen

 

Informieren Sie sich über die zum Zeitpunkt Ihrer Reise aktuellen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen der einzelnen Länder, die Sie besuchen möchten.

Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland stellt aktuelle Links und Informationen zu Einreisebestimmungen und Reisebeschränkungen zur Verfügung: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit

Aktuelle Informationen zu europäischen Reisezielen finden Sie auch auf der Seite: https://reopen.europa.eu/de

Die aktuellen Regeln bei Reiserückkehr nach Deutschland nennt das Bundesministerium für Gesundheit. Die Einreiseanmeldung ist nur bei der Rückkehr aus Ländern mit aktueller Risikostufe erforderlich.

Eine Übersicht hierzu finden Sie zusätzlich auf der Website des ADAC. Auch Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie auf der Website des ADAC.

 

Schreiben Sie uns !
close slider

    Name:
    E-Mail:
    Ihre Nachricht:

    Datenschutz*